• Vollzeit
  • Tarsdorf

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Weiterentwicklung des Qualitäts- und Umweltmanagementsystems
  • Hauptansprechpartner für sämtliche Compliance Fragen
  • Evaluierung, Koordination und Abwicklung aller Compliance Themen
  • Analyse der produktrechtlichen Anforderungen für das Inverkehrbringen unserer Produkte
  • Durchführung und Begleitung von Audits

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH,…)
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung im Qualitäts- und/oder Umweltmanagement
  • Fachkenntnisse und Erfahrung aus dem Bereich Compliance von Vorteil
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Strukturierte, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

 

Unser Angebot:

  • Flexible Arbeitszeit (Voll- oder Teilzeit) inkl. Homeoffice
  • Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Kollegiales, wertschätzendes Betriebsklima und moderne Infrastruktur
  • Individuelle Förderung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Langfristiges Arbeitsverhältnis in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen

Leistungsgerechte Vergütung, die der Qualifikation und Erfahrung entspricht. Das KV-Mindestentgelt liegt bei Euro 45.530,- brutto.

 

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an RSF Elektronik GmbH, z.H. Eva Dennewill, 5121 Tarsdorf 93, wbof@efs.ng

YouTube Video